Training - Workshops - Supervision

Individuell - fundiert - praxisorientiert - sind die Trainings, Workshops und Supervisionen, die ich für Menschen im beruflichen und privaten Kontext anbiete. Damit erhalten Sie wertvolle Soft-Skills und Werkzeuge, die Sie im (beruflichen und privaten) Alltag sofort einsetzen können. 

 

Von diesen Angeboten profitieren vor allem Führungskräfte, Abteilungsleiter, Ihre Mitarbeiter, Personalvertreter oder Betriebsräte. 

  • Mit Resilienz gestärkt durch die Krise
  • Konflikte erfolgreich lösen 
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Kommunikationstrainings
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • (Gruppen-) Supervision

Ich gebe dabei gerne nützliche Tools von meinen Erfahrungen als eingetragene Mediatorin (ZivMediatG.), psychologische Beraterin und Kommunikationswissenschafterin weiter.

Aktuelle Veranstaltungen

Gesundheit - ein Wort mit so vielen Facetten

Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen - doch was bedeutet Gesundheit? Ist es "nur" das körperliche Wohlbefinden, das zählt? Welche Rolle spielen die psychische und soziale Komponenten?

 

Viele Fragen tun sich auf, die gerade wegen der größten Gesundheitskrise seit über 100 Jahren sehr aktuell sind und richtig unter den Fingernägeln brennen.  In einer Seminar-Reihe versuche ich die Antworten in verschiedenen Bereichen zu finden ... sodass Sie als Teilnehmer vielleicht auch diese Gesundheitskrise besser verstehen können, bzw. dass Sie dem, was sie "krank" macht, auf die Schliche kommen und Sie sich auf den Weg zu Ihrer eigenen Gesundheit machen können.

 

Durch meine persönliche Erfahrungen mit Neurodermitis, vielen Allergien und einer Autoimmunerkrankung, durch die ich vor vier Jahren meine Haare verloren habe, wurde mir schon in meiner Jugend bewusst, dass das körperliche Wohlbefinden nicht ALLES ist. Ich begab mich auf die Entdeckungsreise, was es bedeutet, psychischen, mentalen und körperlichen gesund oder eben "krank" zu sein. In professionellen psychologischen Begleitung gebe ich meine Erfahrungen und Erkenntnisse gerne an Menschen weiter, um in voller Achtsamkeit ihren Körper als nützlichen Botschafter für Bedürfnisse wahrzunehmen und zu verstehen.   

 

Termine je nach Covid-Bestimmungen

Begrenzte Teilnehmerzahl

 

Ich freue mich über Ihre Vor-Anmeldung!

barbara@komm-art.at

0676 34 54 242 

Krisen leichter bewältigen - Stärke dein psychisches Immunsystem

Langsam ist wirklich die Luft draußen ... ein Jahr Corona-Krise und ein Ende ist noch nicht wirklich in Sicht. 

Wenn ich im "Außen" nichts ändern kann, umso wichtiger ist es, dass ich in meinem "Inneren" etwas ändere, damit ich mit der Situation besser zurecht komme.

Ebenso wie das körperliche Immunsystem sollte auch das psychische Immunsystem in einer Gesundheitskrise gestärkt werden. Aber wie geht das? Wie gelingt es mir, das psychische Immunsystem zu stärken und widerstandsfähiger zu werden, sodass ich turbulente Zeiten leichter bewältigen kann? 

 

Inhalt: 

  • Was ist das psychische Immunsystem und wozu dient es?
  • Wie kann ich mein psychisches Immunsystem stärken?
  • Wie gefährlich sind Stress und Angst? Was kann ich dagegen tun?
  • Gibt es einen Sinn hinter Krisen? Wenn ja welchen?

 

Termin:

Donnerstag, 22. März um 19 Uhr, online

 

Anmeldung: 

 

Bildungshaus Villa Rosental

Lindacherstr. 10

4663 Laakirchen

07613/45000

office@instituthuemer.at